Häufig gestellte Fragen & Kontakt

Wie alt muss ich sein, um eine Beratung in Anspruch nehmen zu können?

Ich berate Personen im Alter von 0 bis 99 Jahre. Es gibt keine absolute Grenze.

Wie lang dauert die therapeutische Begleitung?

In der Regel dauert eine Sitzung 90 Minuten. Anzahl und Frequenz richtet nach der individuellen Zielsetzung und wird im Rahmen des Anamnesegesprächs festgelegt.

Übernimmt meine Krankenkasse die Beratungskosten?

Das Leistungsangebot der gesetzlichen Krankenkassen ist bisher auf sogenannte Richtlinienverfahren (Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Therapie und Psychoanalyse) beschränkt. Daher müssen die Kosten für die Systemische Therapie/Coaching /Beratung- obwohl sie ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren mit nachgewiesener Wirksamkeit und hoher Effizienz darstellt – vom Klienten selbst getragen werden.
Teilweise übernehmen private Krankenkasse anteilig die Kosten für eine Therapie.

Wie hoch ist das Beratungshonorar?

Einzel-Paar und Familientherapie: 90 Min – 180,00€
Supervision: 60 Min. – 180,00€
Fortbildungsangebote: nach Vereinbarung

Ist auch eine Online-Beratung möglich?

Online-Beratungen sind auch über Zoom und Red-Connect möglich.

Keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Nehmen Sie Kontakt auf

8 + 2 =

Dr. phil. Kerstin Klappstein

Dipl.-Gesundheitswissenschaftlerin /Gesundheitspsychologin
Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF)
Psychotherapie (HeilprG)